Beach Rats

„Ich weiß nicht, was ich eigentlich will“, sagt Frankie (Harris Dickinson) immer wieder. Eliza Hittman porträtiert in ihrem Indie-Film einen pubertierenden Jungen. Zwischen dem Gruppendruck in seiner prolligen Gang und der Abnabelung von seinen Eltern verunsichert ihn vor allem, dass er sich zu älteren Männern hineingezogen fühlt. Er verabredet sich mit ihnen in Chatforen und sammelt auf Parkplätzen oder in Motels seine ersten Erfahrungen.

beachrats4

Diese unspektakuläre Coming of Age-Geschichte ist mit wackliger Kamera und ganz ohne prominenten Cast gefilmt: ein typischer kleiner Indie-Film, der im Januar 2017 in Sundance prämiert wurde und seit einer Woche in einigen Programmkinos läuft.

Bilder: Salzgeber & Co. Medien GmbH

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s